FAQ
Ausprobieren & Starten

Hier haben wir für dich die häufigsten Fragen zu ApoTune und unseren Produkten zusammen gefasst. Solltest du nicht finden was du suchst, kontaktiere einfach unseren Support.

ajax-laoding-posts
Filter zurücksetzen
ApoTune Faces

Welche Voraussetzungen hat ApoTune Faces?

01.04.2020FAQ

Folgende Tipps für einen stabilen Einsatz von ApoTune Faces

Die Wahl des richtigen Browsers

  • Da ApoTune Faces technologisch auf dem Protocol WebRTC basiert muss ein Browser verwendet werden, der dieses Protokoll auch beherrscht. Folgende Browser (Internetprogramme) eignen sich für den Einsatz von ApoTune Faces:
    • GoogleChrome
    • Mozilla Firefox
    • Safari
  • Folgende Browser eigenen sich NICHT
    • Opera
    • Internetexplorer
    • Microsoft Edge

Einstellungen der Browser

  • Egal ob auf Smartphone, Tablet, PC oder Mac. Beim Einsatz von ApoTune Faces muss der Browser die Berechtigung haben auf Mikrofon und Kamera zugreifen zu dürfen.
  • Dazu gibt es je nach Gerät in den Einstellungen des Browser meistens einen Menüpunkt „Datenschutz und Sicherheit“ oder „Mikrofon und Kamera“ unter dem man diesen Zugriff verwalten kann

Geräte innerhalb von ApoTune Faces verwalten

  • Innerhalb von ApoTune Faces hat man die Möglichkeit das Mikrofon, die Kamera und die Lautsprecher auszuwählen, falls es mehrere Geräte am PC angeschlossen sind. (Beispiel: Integrierte Webcam im Laptop + externe USB Webcam)
ApoTune Task

Gibt es eine Liste der wichtigsten Aufgaben, um die Einführung von ApoTune zu erleichtern?

06.06.2020FAQ

Die wichtigsten ApoTune Aufgaben in Apotheken

Da uns sehr oft diese Frage gestellt wird, haben wir angefangen in Gesprächen mit unseren bisherigen Kunden eine kleine Sammlung der “wichtigsten” Serienaufgaben für Apotheken  zu erstellen. Es sei dabei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jede Apotheke individuelle Prozesse hat, sodass diese Sammlung nur eine Anregung dafür geben kann, welche Strukturen durch unsere Apotheken-Software geschaffen werden können.

Einen kleinen Auszug unserer kompletten Sammlung sehen sie in diesem Beitrag. Die komplette Aufgaben-Sammlung können Sie als Kunden jeder Zeit bei uns per Mail anfordern.

ApoTune Aufgaben für die Warenwirtschaft

  • Ladenhüterlisten bearbeiten – (1x im Monat)
  • Verfalldaten kontrollieren (1x im Monat)
  • Temperaturkontrolle des Kühlschranks (täglich)

ApoTune Aufgaben für den Verkauf

  • Sichtwahl und Freiwahl auffüllen (täglich)
  • Einkaufstüten im HV auffüllen (täglich)
  • Datums-Stempel umstellen (täglich)

ApoTune Aufgaben im Labor

  • Desinfektion der Arbeitsoberflächen (täglich)
  • Kalibrierung der Laborwaage (jährlich)

ApoTune Aufgaben für Apotheker

  • AMK-Meldungen bearbeiten (wöchentlich)
  • BTM-Dokumentation prüfen (täglich)

ApoTune Aufgaben Allgemein

  • Mülleimer leeren
  • Druckerpapier auffüllen

ApoTune Task

Nutze ich bei Aufgabenerstellung besser Gruppen oder Mitarbeiter zur Aufgabenzuweisung?

06.06.2020FAQ

In den allermeisten Fällen sollten Sie bei der Zuweisung von neuen Aufgaben mit Gruppen arbeiten. Es gibt nur wenige Ausnahmen, bei denen die Zuweisung auf einzelne Mitarbeiter sinnvoll ist. Gerne erklären wir Ihnen auch warum:

  1. Weist man eine Aufgabe einer Gruppe zu, verteilt sich die Last immer auf mehrere Schultern. Vor allem aber haben mehrere Mitarbeiter im Blick, wenn eine Aufgabe unbearbeitet bleibt.
  2. Auch wenn nur ein Mitarbeiter für die Aufgabe zuständig sein soll, so ist es sinnvoll sich Gedanken zu machen, welche funktionale “Rolle” dieser Mitarbeiter in Bezug auf die Aufgabe übernimmt und eine Gruppe mit nur einem Mitglied dafür anzulegen. Das hat folgende Gründe:
    1. Scheidet der Mitarbeiter aus dem Team aus, kann durch austauschen des Mitarbeiters in der Gruppe, ein Umverteilung sämtlicher Aufgaben mit nur einem Schritt erfolgen und es müssen nicht alle Aufgaben angepasst werden.
    2. Wächst der Betrieb, sodass mehrere Mitarbeiter künftig für diese Rolle verantwortlich sind, so lässt sich eine weiterer Mitarbeiter der Gruppe hinzufügen und die Last wird automatisch auf mehrere Schultern verteilt.
    3. Fährt ein Mitarbeiter in Urlaub, kann ich durch Zuweisung eine weiteren Mitarbeiters in die Gruppe eine temporäre Stellvertreter-Regelung schaffen, sodass keine Aufgaben unbearbeitet liegen bleiben.
ApoTune Task

Wird bei Serienaufgaben der komplette Verlauf dokumentiert?

06.06.2020FAQ

Die Verlaufsdokumentation von Serienaufgaben ist eine zentrale und wichtige Funktion in unserer Apotheken-Software ApoTune. Für jedes Serienelement wird festgehalten, welcher Mitarbeiter im Namen welcher Gruppe und zu welcher Zeit, die Aufgabe erledigt hat.

Über die Schaltfläche “Verlauf” oben rechts im Bearbeitungsmenü jeder einzelnen Aufgabe, können Sie sich den Verlauf anzeigen lassen oder in einem übersichtlichen Bericht drucken lassen. Bitte beachten Sie, dass der Druck dieser Dokumentation unter Umständen sehr umfangreich ausfallen kann, wenn der Zeitraum nicht eingeschränkt wird.

ajax-laoding-posts
Keine weiteren Posts Verfügbar
Mehr Beiträge laden
Einfach mehr Zeit für dich!

ApoTune wurde in enger Zusammenarbeit mit Apotheken entwickelt und getestet. Rund 30 Tage nach der Ersteinrichtung spürst du merklich, wie sich kleine Zeitfenster öffnen. Ob du diese für dein Geschäft, oder für dich selbst nutzst, bleibt natürlich dir überlassen…